Freitag, den 18. November 2011 ab 19.00 Uhr, in Susten im Zentrum Dilei, Mischlersaal

Reynard zu Besuch im Oberwallis
Am letzten Freitag lud die SP Oberwallis zu ihrem ordentlichen Herbst-Kongress nach Susten. Staatsrätin Esther Waeber-Kalbermatten richtete ihre Grussbotschaft an die Versammlung.

Zum ersten Mal besuchte Nationalrat Mathias Reynard seine Wählerschaft im Oberwallis.
Bei einer engagierten Rede stellte er seine Deutschkenntnisse unter Beweis.
Einen Schwerpunkt des Kongresses bildete der Rückblick auf die eidgenössischen Wahlen vom 23. Oktober 2011.
Die SP Oberwallis hat mögliche inhaltliche und organisatorische Schwachstellen ihrer Politik ausgeleuchtet, um daraus
zu lernen. Dies hat sie in aller Offenheit gemacht.
Eine Arbeitsgruppe wird nun eine vertiefte Analyse vornehmen und die Resultate an der Baltschiedertagung im Frühjahr 2012 präsentieren.
Ebenso machte die Versammlung  einen Ausblick auf die Gemeinderatswahlen von 2012. In den Sektionen werden bald erste Gespräche geführt und erste Pflöcke eingeschlagen.
Das Referendum gegen die neue Pflegesteuer in den Altersheimen ist auf gutem Weg. Mit einem starken Schlussspurt wird es auch zustande kommen.

25. Feb 2015